Ihr Asientalk Shop

Abenteur in Tibet
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sven Hedin - Geograf, Topograf, Fotograf, Illustrator und Reiseschriftsteller - der wohl letzte große Landreisende. Er beherrschte sieben Sprachen und seine Werke wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt. Seine erste große Reise verschlägt ihn nach Zentral-Asien, wo er den heute ausgetrockneten Salzsee Lop-Nor und Nordtibet erforscht. Er trägt durch diese teils abenteuerlichen Expeditionen zur Erschließung Asiens bei und legt mehr als 26.000 Kilometer zurück. Seine zweite Expedition führt ihn nach Tibet, Kaschmir und bis nach Kalkutta. Nahe des heute vollkommen ausgetrockneten Salzsees Lop-Nor entdeckt er die Ruinen der legendären Königsstadt Loulan. Seine dritte und letzte große Expedition führt den Abenteurer in das tibetanische Hochland, die Wüsten Persiens und zur Entdeckung des Transhimalaya.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Mein Indien
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Man weiß nicht, was man an Alexandra David-Néel mehr bewundern soll: ihre grenzenlose Energie, ihren unendlichen Wissensdurst, ihre Willenskraft oder ihre schriftstellerische Begabung. Ihre Bücher über die asiatischen Kulturen sind zu echten Klassikern geworden. Um die Jahrhundertwende, zu einer Zeit, als wohlbehütete Bürgerstöchter in Pensionaten kochen und sticken lernten, brach die dreiundzwanzigjährige Französin auf, um Asien kennenzulernen. In Indien studierte sie die unterschiedlichen religiösen Traditionen und sprach mit zahlreichen herausragenden Persönlichkeiten wie Ramakrishna, Sri Aurobindo, Gandhi und Nehru. Sie entwirft ein realistisches und tief gehendes Bild von diesem für uns oft rätselhaften Konglomerat aus überkommenem Aberglauben und echter mystischer Religiosität. Ihre Schilderung macht deutlich, welche Faszination Indien immer wieder auf uns Europäer auszuüben vermag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Zentral-Asien
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die andere Reise des Alexander von Humboldt: Die Vermessung Asiens. Auf Einladung des Zaren Nikolaus I. unternahm Alexander von Humboldt 1829 eine Expedition von Petersburg über Moskau in den Ural, ins Altai-Gebirge, zum Kaspischen Meer und bis nach Baty an die chinesische Grenze. Seine Beobachtungen trug er in einem originellen Werk zusammen, das zuerst 1843 in französischer Sprache erschien. Oliver Lubrich hat die einzige deutsche Übersetzung (Wilhelm Mahlmann, 1844) neu bearbeitet, vervollständigt und mit dem französischen Original abgeglichen. In der Mischung aus Reiseeindrücken und Forschungsbericht entwickelt Humboldt ein neues Konzept der Raumbeschreibung, das als Grundlage für den späteren ´Kosmos´ dient. Der Band enthält zahlreiche Abbildungen - Skizzen, Landschaften, Objekte, Karten - und begleitende Texte (ausgewählte Briefe, Bericht des mitreisenden Gustav Rose). Dieses Buch ist ein einzigartiges Dokument einer Forschungsreise unter den Bedingungen einer absolutistischen Herrschaft und das einmalige Zeugnis eines der größten deutschen Wissenschaftler.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.06.2018
Zum Angebot
Durch Asiens Wüsten
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sven Hedin - Geograf, Topograf, Fotograf, Illustrator und Reiseschriftsteller - der wohl letzte große Landreisende. Er beherrschte sieben Sprachen und seine Werke wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt. Seine erste große Reise verschlägt ihn nach Zentral-Asien, wo er den heute ausgetrockneten Salzsee Lop-Nor und Nordtibet erforscht. Er trägt durch diese teils abenteuerlichen Expeditionen zur Erschließung Asiens bei und legt mehr als 26.000 Kilometer zurück. Seine zweite Expedition führt ihn nach Tibet, Kaschmir und bis nach Kalkutta. Nahe des heute vollkommen ausgetrockneten Salzsees Lop-Nor entdeckt er die Ruinen der legendären Königsstadt Loulan. Seine dritte und letzte große Expedition führt den Abenteurer in das tibetanische Hochland, die Wüsten Persiens und zur Entdeckung des Transhimalaya.

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.05.2018
Zum Angebot
Stefan Loose Reiseführer Philippinen
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der aus 7107 Inseln bestehende Staat ist das ideale Land für Asien-Einsteiger. Wer die ´´Sicherheit´´ der Touristenenklaven hinter sich lassen kann, den erwartet hier eine ungewöhnliche und interessante, wenn auch nicht immer harmonische Mischung aus Orient und Okzident, ein aufregendes Land voller Gegensätze, voller Träume und Alpträume. Dieses Buch führt durch Welten, die verschiedener nicht sein könnten: Während in der Metropole Manila das Betonzeitalter wuchert, gehen in den tropischen Regenwäldern immer noch nomadisierende Stämme auf die Jagd. Während in Fischerdörfern und Bergsiedlungen das Leben vom Rhythmus der Gezeiten und vom Wechsel zwischen Aussaat und Ernte bestimmt wird, brausen in den weltoffenen Großstädten des Landes Yuppies in teueren Importautos von Party zu Party. Dennoch stehen die Philippinen dem Westen nahe wie kein anderes Land in Asien. Beeindruckend aber ist die faszinierende Mischung aus aufrichtiger Gastfreundschaft, liebenswürdiger Höflichkeit und asiatischer Sensibilität. Mehr noch als grandiose Landschaftskulissen bleiben Begegnungen mit Filipinos im Gedächtnis haften.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
An guten Tagen siehst du den Norden (DuMont Rei...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fast eineinhalb Jahre lebt Sören Kittel in Korea, schreibt Artikel, interviewt Künstler, Wirtschaftsexperten und Politiker und bereist schließlich das ganze Land. Es ist die Zeit, in der Trendscouts aus der ganzen Welt Südkorea entdecken, sie sagen, es sei hier wie in Japan vor zehn Jahren. Mode, TV-Serien, Pop-Kultur und die technische Entwicklung kommen plötzlich für ganz Asien aus Südkorea, und Kaffee wird im Land der Tee-Liebehaber zu einem hippen Getränk. Gleichzeitig ziehen sich diese modernen Koreaner in Tempel zurück und besuchen Originalschauplätze von vergangenen Kriegen. Vielleicht, weil Südkorea offiziell noch immer im Krieg ist, mit dem einzigen Land, in dem ebenfalls Koreanisch gesprochen wird: Nordkorea. Die Trennung geht mitten durch die Nation und beeinflusst den Alltag. Kittel geht diesem Konflikt, der allgegenwärtig das Leben mitbestimmt, nach. Ihm gelingt ein tiefer Einblick in eine gespaltene Nation, und er zeigt den Weg Koreas zu einem modernen ´´Powerhouse´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.06.2018
Zum Angebot
Straße der Achttausender
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Bergen Pakistans beginnt ein Reiseweg von unvergleichlicher Schönheit: Die vierzehn höchsten Gipfel der Welt sind hier wie an einer Kette aufgereiht - darunter so legendäre Achttausender wie der K2 und der Mount Everest. Hajo Bergmann, seit dreißig Jahren als Filmemacher in Asien unterwegs, nimmt uns mit auf eine 5000 Kilometer lange, spektakuläre Tour durch den Himalaja bis nach Indien, die ihn mit Menschen aus völlig unterschiedlichen Kulturen zusammenbringt. Er besucht Tempel und Klöster, Sadhu-Pilger und Sufimusiker, Jadehändler und Teebarone, die alle eine ganz eigene Geschichte zu erzählen haben. Ein mitreißender Reisebericht über die höchste Gebirgsregion der Erde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Japan
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Gott Izanagi seinen Juwelenstab ins Meer stieß, wieder herauszog und schüttelte, fielen Tausende von Wassertropfen ins Meer, aus denen die japanischen Inseln entstanden. Ihre Namen Hokkaido, Honshu, Shikoku, Kyushu und Okinawa sind Synonyme für Exotik und Fremde. Japan ist ein Reich der Zeichen, der Symbole und des Details. Japan besteht aus mehreren Welten, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben und doch ein Ganzes bilden. Was man sieht, ist nicht unbedingt das, was es ist. Der Fuji-san ist ein Berg, aber auch das Tor in eine andere Welt. Bäume sind Bäume, aber auch Göttersitze. Am einfachsten ist noch die geografische Ortsbestimmung: Das Inselreich vor der Ostküste Asiens umfasst rund 7000 Eilande, die sich fast 4000 Kilometer weit erstrecken. Japan ist etwas größer als Deutschland und hat 127 Millionen Einwohner. Es ist das vielleicht westlichste Land Asiens und hat doch seine eigene Identität bewahrt. Das Land ist eine widersprüchliche Mischung aus brodelnden Millionenstädten und kontemplativen Tempelanlagen, aus modernstem Hightech und ursprünglichen Volksfesten, aus Kimono und Anzug. Trotz oder gerade wegen dieser Gegensätze und Brüche übt das Inselreich eine außergewöhnliche Faszination aus. Materialismus und Verinnerlichung, Protz und Einfachheit, Lärm und Stille verweben zu einem wundersamen Traumgebilde. Es ist ein exotisches Urlaubsziel, das einfach zu erreisen, aber schwer zu erreichen ist. Nicht jeder der ankommt, ist auch da.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.04.2018
Zum Angebot
Reiseführer Singapur
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Singapur ist ein faszinierender Stadtstaat, facettenreich und multikulturell, eine wahre Metropole des 21. Jahrhunderts, die sich in vielem von anderen Städten Asiens unterscheidet. Im Durchschnitt bleiben Reisende lediglich zwei bis drei Tage - was schade ist, denn Singapur lohnt einen längeren Aufenthalt. Für die beiden Autoren ist Singapur dank des hohen Lebensstandards, der sauberen Luft, des vielen Grüns, der exquisiten Küche und der freundlichen Bewohner eine der lebenswertesten Städte überhaupt. Die fünfte Auflage des Iwanowski Reisehandbuchs Singapur wurde gründlich aktualisiert, um alle neuen Trends abzubilden, wie zum Beispiel das futuristische Parkgelände ´´Gardens by the Bay´´, die Renaissance des Stadtviertels Kampong Glam und das riesige S.E.A. Aquarium. In den Reisetipps wird die ganze Erfahrung der beiden Asien-Experten deutlich, die dem Leser die fremde Kultur nahebringen und auf alle Reisebudgets eingehen. Die 30 Detailkarten sind erstmals auch per QR-Code auf das Smartphone oder das Tablet kostenlos downloadbar, sodass der Reiseführer auch einmal im Hotel bleiben kann. - Gründlich überarbeitet, neues Cover, jetzt mit Karten-Download per QR-Code Ganzjährig bereisbar - Hauptreisezeit ist von März bis September - Beliebtes Stop-over-Reiseziel - etwa 4 % Besucherzuwachs in 2014. Asien-Zentrale vieler deutscher Firmen

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Asien. Sag immer ja zum Leben, niemals nein als...
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,80 € / in stock)

Asien. Sag immer ja zum Leben, niemals nein:Reiseerzählung durch sieben asiatische Städte Taipeh, Shanghai, Hongkong, Kuala Lumpur, Siem Reap (Angkor), Luang Prabang, Bangkok Reisen. Aufl. Francois Maher Presley

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Highlights Vietnam
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kenner bestätigen es immer wieder: Kaum ein anderes Land Asiens bietet eine solche Vielfalt an Landschaften, Kultur und Traumstränden. Auf fast 2000 Kilometern, von Reisterrassen und hohen Bergen im Norden bis zum legendären Mekong-Delta mit seinen schwimmenden Märkten warten hinter jeder Bucht Überraschungen - Tempel, Paläste, exotische Köstlichkeiten in Garküchen, aber vor allem freundliche Menschen, die Besucher herzlich aufnehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Thailand - Kambodscha - Vietnam mit dem Rucksac...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,90 € / in stock)

Thailand - Kambodscha - Vietnam mit dem Rucksack erleben:Asien Trip Andreas Brandt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht