Angebote zu "Achten" (245 Treffer)

Nepal - Acht
€ 33.00 *
ggf. zzgl. Versand

Nepal ist das Land der vielen Gesichter: atemberaubende Natur, Berge wie der Everest, die den Himmel berühren, buddhistische Weisheiten, kulturhistorische Schätze und beeindruckende Menschen. Dieses Buch ist mehr als ein Nepal-Reiseführer: es erzählt von einem Abenteuer, einer Reise mit acht besonderen Menschen zu acht Achttausendern, zum Glück, zu sich selbst. Ein bewegender Bildband und ein Tagebuch, mit Essays über den magischen Himalaya.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Brief aus Guo Mao als Buch von Peter Achten
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Brief aus Guo Mao:Kolumnen aus Asien. 1., Auflage Peter Achten

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Brief aus Guo Mao: Kolumnen aus Asien - Peter A...
€ 1.19 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Süss&Sauer: Kolumnen aus Asien - Peter Achten
€ 0.89 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Nepal - Acht als Buch von Dieter Glogowski, Fra...
€ 33.00 *
ggf. zzgl. Versand

Nepal - Acht:Der Weg hat ein Ziel. 1. Auflage Dieter Glogowski, Franz Binder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Durch Asiens Wüsten
€ 24.00 *
ggf. zzgl. Versand

Vom Dach der Welt in die Wüste Gobi - das Werk, mit dem Sven Hedin berühmt wurde. Noch keine 30 Jahre alt war Sven Hedin, als er 1893 zu jenem Unternehmen aufbrach, das seinen Ruhm als einer der größten Forscher aller Zeiten begründen sollte. Er hatte die triumphale Rückkehr Nordenskiölds, des Bezwingers des Nord-Ost-Passage, nach Stockholm erlebt; er war schon am Persischen Golf, in Bagdad und Teheran gewesen; doch nun hatte er nichts Geringeres vor, als ganz Asien von Westen bis Osten, vom Kaspischen Meer bis Peking, zu durchqueren und dabei besonders die am wenigsten bekannten Gebiete zu berühren.Sven Hedin (1865-1952) ist einer der berühmtesten Reisenden und Forscher aller Zeiten. Dabei hat er nicht nur Entdeckungsgeschichte geschrieben: seine Bücher zählen zu den Klassikern der Abenteuerliteratur. Auf mehreren großen Expeditionen durchzog er Zentralasien, löste das Rätsel der wandernden Seen, versuchte als Mongole verkleidet Lhasa zu erreichen und überquerte acht Mal das bis dahin unbekannte und von ihm erst so benannte Massiv des Transhimalaja. Der Herausgeber: Dr. Detlef Brennecke (Jahrgang 1944) war in seiner Jugend Filmschauspieler in Berlin. Später lehrte er Skandinavistik in Frankfurt am Main. Seine Biographien über bedeutende abendländische Entdecker wie Sven Hedin, Roald Amundsen und Fridtjof Nansen wurden in mehrere Sprachen übersetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 31, 2018
Zum Angebot
Gesichter Asiens
€ 56.40 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Buch: Der Himalaja, ´´Maßstab der Erde´´ (Kalidasa), bildet zusammen mit dem Tibetischen Hochplateau gewissermaßen das physische Rückgrat Asiens. Diese atemberaubende Hochgebirgsregion stellt auch natur- und kulturhistorisch eine einzigartige Gegend dar, wo sich verschiedene Völker und Religionen seit Jahrtausenden begegnen: Bön, Hinduismus und tibetischer Buddhismus. ´´Gesichter des Himalaja´´ zeigt Bilder aus einem Zeitraum von 40 Jahren. Vor allem sind es Menschen, denen der Autor im Alltag begegnet ist, aber auch Bilder von Landschaften, Kunstwerken oder Heiligtümern. Der Bilderreigen spannt sich vom Bamiyan-Tal im afghanischen Hindukusch über den indischen Westhimalaja (Ladakh, Lahaul, Kulu, Kinnaur) und das nepalesische Kathmandu-Tal bis nach Zentral- und Westtibet. Der begleitende Text beleuchtet ausgewählte Aspekte zu Geschichte, Religion, Natur und Kultur auf dem ´´Dach der Welt´´. Der Autor: Martin Thöni, geboren 1947 in Langtaufers/Graun im Vinschgau (Südtirol), ist Geologe. Seine ersten geistigen Kontakte mit den Völkern und Kulturen Indiens und Tibets stammen aus dem Jahr 1972, als der Autor auf dem Landweg von Wien nach Indien reiste. In der Bergwelt von Himachal Pradesh begann er die Feldarbeit für seine Dissertation - und seit dieser Zeit hat ihn der Himalaja nicht mehr los gelassen. Das vorliegende Buch zeigt Bilder von insgesamt acht, teilweise mehrmonatigen Aufenthalten im höchsten Gebirge und Hochland der Erde. Martin Thöni forscht und lehrt an der Universität Wien, sein Hauptinteressensgebiet ist die Isotopenanalytik, insbesondere die radiometrische Altersbestimmung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Reportage Shanghai als Buch von Kristina Reiss
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Reportage Shanghai:Acht Frauen suchen das Glück Picus Reportagen. 1., Aufl Kristina Reiss

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Reportage Shanghai
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die chinesische Millionenmetropole Shanghai steht für fulminantes Wirtschaftswachstum und permanente Veränderung. Doch wie sehen die Lebenswirklichkeiten der Bewohner aus? Die Journalistin Kristina Reiss blickt hinter die Hightech-Fassaden und lässt acht Frauen zu Wort kommen, die von ihrem Leben erzählen: darunter eine erfolgreiche Geschäftsfrau, eine Wanderarbeiterin, die ihr Kind nur dreimal im Jahr sieht, eine Lehrerin, die ihren christlichen Glauben nicht leben darf, oder eine Mutter, die den perfekten Schwiegersohn sucht. Kurz: acht Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie leben zwischen Tradition und Moderne, im Zeitraffer einer Stadt, die sich in den letzten Jahren völlig neu erfunden hat und sich weiter in atemberaubendem Tempo verändert Veränderungen, die die Metropole auch den Bewohnern abverlangt.Ergänzt um eigene Recherchen, webt Kristina Reiss ein dichtes Porträt der pulsierenden Metropole, in dem die politischen Einschränkungen genauso erlebbar werden wie die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Und in dem auch die Situation der Frauen illustriert wird deren landesweiter Anteil an der Bevölkerung aufgrund gezielter Abtreibungen ständig sinkt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Lesereise Nepal
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Als Gast und Betrachter, als Freund und Reporter verbringt Martin Zinggl acht Monate in Nepal. Hautnah, persönlich und schonungslos berichtet er in seinen Reportagen über dieses Land der Gegensätze und präsentiert seine Helden vom Himalaya. Seine Reisen führen ihn auf den Annapurna, zum größten Schlachtfest der Welt, ins Waisenhaus für Nepals Kulturerbe und zu Polo spielenden Elefanten. Er übernimmt eine Kurzrolle im ersten nepalesischen Blockbuster, findet die letzten Gangesdelfine, besucht Leprakranke und lässt sich von einer lebenden Göttin segnen. Dabei lernt er ein Land fernab der Touristenrouten kennen, wo die Bewohner von der Außenwelt abgeriegelt leben wie vor Hunderten von Jahren und man tatsächlich glaubt, durch die Zeit zu reisen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot