Angebote zu "Schatten" (64 Treffer)

DuMont Reiseabenteuer Im Schatten der Seidenstraße
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die älteste und berühmteste aller historischen Handelsrouten, die über 11.000 Kilometer von China bis zum Mittelmeer führt, leitete im Mittelalter eine Art Globalisierung ein. Denn auf dem Weg wurden nicht nur Waren transportiert, er bewirkte auch für den kulturellen Austausch zwischen Europa und Asien. In Bussen, Zügen, klapprigen Taxis und Geländewagen, auf Eselskarren und Kamelen reist Colin Thubron die Seidenstraße in Gänze ab und zeigt uns, wie die Spuren der Vergangenheit bis in unsere Gegenwart wirken. Als sensibler Beobachter und glänzender Erzähler porträtiert er Weltgegenden, die heute weithin vergessen und unbekannt sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
DuMont Reiseabenteuer Im Schatten der Seidenstr...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,99 € / in stock)

DuMont Reiseabenteuer Im Schatten der Seidenstraße:Entlang der historischen Handelsroute von China nach Kurdistan DuMont Reiseabenteuer. 1. Auflage Colin Thubron

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Alle Wege sind offen
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Annemarie Schwarzenbach erfährt hin und wieder das Glück des Unterwegsseins und die berauschend-bedrohliche Welt der Landschaft Asiens. Als Zeitzeugin protokolliert sie hellwach die gesellschaftlichen und politischen Veränderungen, während sie als Schriftstellerin die Abgründe des Ich erkundet im Spannungsfeld zwischen der oft atemberaubenden Fremde und dem Schatten des in Europa ausgebrochenen 2. Weltkriegs. Mitunter entstehen unvergessliche (Landschafts-)Bilder im elegisch-lyrischen Stil einer Autorin und Reisenden, die ´´alles gesehen, alles am eigenen Leib erfahren hat´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Armenien - Auf den Spuren eines unbeugsamen Gla...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Kaukasus, zwischen dem Schwarzen Meer und der Kaspischen See, wo der übermächtige Berg Ararat seinen Schatten wirft, befindet sich das kleine Land Armenien, dem man touristisch bis dato wenig Beachtung geschenkt hat. Ausgehend von der sich nach Westen orientierenden Hauptstadt Yerevan bietet dieses Kleinod saftige Tiefebenen, steinige Bergrücken und den größten Süßwassersee Kleinasiens. Als erstes Land der Erde erhob Armenien das Christentum zur Staatsreligion und schuf seither als festgemauertes Erbe eine Vielzahl interessanter Kirchen und Klöster.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Panorama China
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für welches Land träfe die Charakterisierung als ´´Land der Kontraste´´ besser zu als für das Reich der Mitte? Prächtige Palastanlagen, Tempel und Gärten einer jahrtausendealten Hochkultur liegen im Schatten gläserner Wolkenkratzer, boomende Wirtschaftsmetropolen stehen neben ländlichen Gebieten, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Der Kaiserpalast in Peking trifft auf modernistische Bauten für die Olympiade 2008, alte Klöster und die von 50 000 Buddha-Statuen bevölkerten Yungang-Shiku-Grotten prägen Datong, bunte Basare die Karawanenstationen entlang der Seidenstraße. Zahlreiche beeindruckende Fotografien, begleitet von kundigen Texten, geben Einblick in die alte Kultur Chinas und zeigen fantastische Naturlandschaften von den küstennahen Tiefebenen bis zu gigantischen Gebirgsmauern im Westen - Himalaya, Karakorum, Pamir und Kunlun -, von der Wüste Gobi im Norden bis zu den Bambushainen, Regenwäldern, Teeplantagen und Reisfeldern im subtropischen Süden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.11.2017
Zum Angebot
Nepal
34,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Trekking im Schatten der höchsten Berge der Welt, vorbei an Namche Bazar, dem berühmten Ausgangspunkt für Touren ins Everest-Gebiet. Hier herrscht reges Leben: Bergbegeisterte aus aller Welt machen in dem Ort Station; es gibt eine Bank, eine Post und Internet-Cafés. Gleichzeitig ist Namche Bazar immer noch Treffpunkt tibetischer Yak-Karawanen, die zum Kloster Thame auf über 3.800 Meter ziehen. Nepal, das ehemalige Königreich im Herzen des Himalayas, ist ein Land im Wandel. Moderne und uralte Kultur treffen aufeinander. Seine atemberaubenden Landschaften machen es zu einem Paradies für Trekkingfreunde, und die natürliche Warmherzigkeit und Offenheit der Bevölkerung berühren jeden Besucher. Der Bergsteiger und Fotograf Andreas Künk hat über viele Jahre alle Regionen Nepals bereist - von den quirligen Gassen Kathmandus bis in die abgelegenen Schluchten des Königreichs Mustang. Seine Nähe zu den Menschen Nepals, die oft noch ganz im Einklang mit der Natur leben, hat ihm unzählige Erlebnisse und Geschichten beschert - Eindrücke aus einem magischen Land.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Horizont CHINA - Das Reich der Mitte
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

HORIZONT ... ist eine Reise-Bildband-Reihe mit über 80 Titeln, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 350 Bilder auf 160 großformatigen Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnis- und umfangreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register. Im Reich der Mitte liegen prächtige Palastanlagen, Tempel und Gärten einer jahrtausendealten Hochkultur im Schatten gläserner Wolkenkratzer, boomende Wirtschaftsmetropolen stehen neben ländlichen Gebieten, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Mächtige Schneegebirge im Westen, fruchtbare Ebenen im Süden, weite Wüsten entlang der Seidenstraße, aber auch immergrüne Tropenwälder bilden die einzigartige landschaftliche Vielfalt des drittgrößten Staates der Erde. Die Große Mauer, die berühmte Terrakotta-Armee und die Verbotene Stadt sind nur kleine Splitter eines faszinierenden Kaleidoskops derkünstlerischen und architektonischen Höchstleistungen. Über 270 Bilder zeigen China in all seinen Facetten, sechs Specials berichten unter anderem über die chinesische Küche, die Große Mauer und das Leben im modernen China.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Der Malayische Archipel
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit jeher steht Alfred Russel Wallace zu Unrecht im Schatten Charles Darwins und dessen Evolutionstheorie. Denn bereits 1858, ein Jahr vor Erscheinen Über die Entstehung der Arten Darwins, fertigt Wallace sein Ternate-Manuskript zu den Mechanismen der Evolution an die Ähnlichkeiten zu Darwins Überlegungen sind verblüffend. Dem Naturforscher ist darüber hinaus eine beeindruckende Sammeltätigkeit diverser Tier- und Pflanzenarten zuzuschreiben, die er während seiner Reisen zum Amazonas (1848-1852) und in den Malayischen Archipel (1854-1862) pflegt. Bei seinen Forschungen im Malayischen Archipel stellt er zudem die Hypothese einer biogeographischen Grenze (heute Wallace-Linie) auf, die die Übergangszone zwischen asiatischer und australischer Fauna markiert. Eines der bedeutendsten Bücher über die indonesischen Inseln, liegt hier gemäß der deutschen Erstausgabe ungekürzt in der Übersetzung von Adolf Bernhard Meyer von 1869 vor!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Unterwegs in Indonesien
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Rüdiger Neukäter: Unterwegs in Indonesien Eine Reise durch .... Es ist keine Schande, wenn man weder von Sulawesi noch von Flores jemals gehört hat. Sulawesi ist die orchideenförmige Insel nördlich von Java und die kleinere Insel Flores liegt eine Flugstunde östlich von Bali. Beide Inseln liegen im touristischen Schatten Balis und besonders auf Flores ist der Hund begraben, und die Füchse sagen sich auf Sulawesi bisweilen gute Nacht . Und doch, oder gerade vielleicht deshalb, gibt es genügend Gründe, dorthin zu reisen. Rüdiger Neukäter war dort. Und auch auf Java, Bali und Lombok. Neukäters letzte Indonesienreise begann in Yogyakarta und endete in Denpasar auf Bali. Dazwischen faszinierten ihn die gigantischen Tempelanlagen von Prembanan und Borobodur, blickten er und seine Mitreisenden auf die bizarren Mondlandschaften des Maha-Meru-Gebietes, wurden sie Zeugen der seltsamen Bestattungszeremonien der Toraja auf Sulawesi, genossen die lieblichen Schönheiten Balis, erschreckten sich vor den urzeitlichen Waranen auf Komodo und Rinca und erlebten die farbigen Kraterseen des Kelimotu auf Flores. Indonesien ist ein Kosmos von Landschaften und Volksstämmen, eine Milchstraße des Meeres . Informativ, erlebnisreich und spannend erzählt der Autor von seinen Reisen durch Java, Sulawesi, Bali, Lombok, Flores. Ein Abstecher nach Singapur rundet das Reisekaleidoskop ab. Unterwegs in Indonesien ist ein Buch, das fremde Welten näher bringt, Mut macht, selbst die Ferne zu erkunden und so abwechslungsreich geschrieben ist, dass man die Lektüre nur ungern unterbricht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Nepal: Trekking in Langtang, Helambu, Gosainkun...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Trekking in Langtang, Gosainkund und Helambu entführt Wanderer in eine Landschaft, die zwar nicht am Fuß eines Achttausenders liegt, aber dem Everest- oder Annapurna-Gebiet in nichts nachsteht. Als besondere Ergänzung sind in der 2. Auflage die einsamen Pfade des Tamang Heritage Trail und die dort möglichen tiefen Einblicke in die traditionelle Lebensart der Bergvölker beschrieben. Wanderstrecken im Schatten von Baumriesen wechseln sich ab mit atemberaubenden Ausblicken auf die Schneegipfel und Hochtäler gleich an der tibetischen Grenze, wo ein Siebentausender, der Langtang Lirung, die Szenerie beherrscht. Im oberen Langtang-Tal, bei schon recht dünner Luft, werden seine Gletscher erreicht. Die Nähe zu Tibet macht sich auch kulturell bemerkbar, gehören doch die Bewohner der Region dem Lamaismus, der tibetischen Form des Buddhismus, an. Neben den Tamang und Tibetern lebt hier auch das Volk der Sherpas, deren Angehörige mit vielen legendären Gipfelexpeditionen in Zusammenhang gebracht werden. Die Wanderungen verlaufen auf den alten Verbindungswegen zwischen den Siedlungen bzw. Hochalmen sowie auf alten Pilgerpfaden, und so gibt es immer wieder die Möglichkeit, einen Einblick in den nepalesischen Hochgebirgsalltag zu bekommen. Ein Höhepunkt im besten Wortsinn ist die Überquerung des über 4.600 m hohen Laurebina La sowie der herzliche Kontakt zur buddhistisch geprägten Bergbevölkerung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot